Rücken
Schmerzen
Balance Test

 


 

 

 

Lesen Sie auch:

Rückenschmerzen

Ursachen für
Rückenschmerzen

Prävention von Rückenschmerzen

Rückenschmerzen Geheimnisse

 

 

 

 

 

 

Die Dorn Methode
mehr als nur Therapie!

 

 

 

 

Wir wollen nicht nur allgemeine Informationen über Rücken Schmerzen geben die Sie sowieso einfach finden z.B. durch Suchmaschinen im Internet

 

 

 

 

 

Rückenschmerzen

Nr 1 Gesundheits-
Problem weltweit
Gibt es Lösungen?

 

 

 

 

 

 

Gesundheit braucht:

» Prävention
» Therapie-Selbsthilfe
» Wartung

 

 

 

 

 

 

Rückenschmerz Lösungen – Balance Test

Dieser Balance Test ist ein nettes kleines Experiment das sofortige Veränderungen in der körperlichen Balance einer Person zeigt entweder nach einer erfolgreichen Dorn Therapie oder einer korrekt ausgeführten Selbsthilfe und Eigentherapie mit den vier Dorn Methode Grund-Übungen.

» Dies wird auch in einigen Chiropraktik- und Osteopathischen Praxen gemacht und ist ein:

Bilateraler Gleichgewichtstest auf zwei Waagen

 

Ich empfehle dies allen Dorn Methode Anwendern als eine Art Qualitätskontrolle Ihrer Therapie.

Was braucht man für den Test: 2 gleiche Waagen am bestem mit analoger Anzeige (günstige reichen aus)

Vor der Therapie oder den Selbsthilfe-Übungen stehen Sie (bzw. lassen den Patienten stehen) gleichmäßig auf zwei identischen Körper-Waagen.

Schauen Sie nach Möglichleit dabei zuerst einmal nicht auf die Waagen und entspannen Sie bis Sie sich im Lot fühlen.

Dann erst überprüfen Sie die Gewichtsanzeige um zu sehen ob beide dasselbe anzeigen oder ein Unterschied zwischen den Anzeigen erkennbar ist.

Schreiben Sie das Resulat auf

Nach der Therapie oder den Selbsthilfe-Übungen wiederholen Sie den Test und überprüfen wiederum das Resultat. Hat sich etwas verändert?

» In den meisten Fällen werden Sie eine sofortige Änderung sehen erkennbar durch ein verbesserte Körper-Symmetrie als Folge der Therapie oder Selbsthilfe-Übungen.

Die Photos unten wurden vor und nach den Dorn Methode Selbsthilfe-Übungen gemacht und ausgeführt von einem meiner Klienten unter meiner Aufsicht und Führung.

Ich mache diesen Test öfters mit meinen Klienten vor und nach einer Dorn (Therapie) Sitzung so bekommen Sie sofort ein positives Feedback in dem meisten Fällen.

Falls das Ergebnis nicht allzu erfreulich ausfällt (d.h. der Unterschied auf den Waagen ist gleich oder gar grösser als zuvor), was auch manchmal vorkommt, dann ist diese Reaktion höchstwahrscheinlich weil der Körper sich noch nicht mit der neuen Symmetrie komfortabel fühlt und etwas 'uneben', und deshalb entsprechende Ausgleichs Reaktionen macht, was sich allerdings in der Regel in wenigen Tagen austariert mit den Selbsthilfe-Übungen.

 

Test der Balance vor den Selbsthilfe-Übungen:
Beachten Sie dass der rechte Fuß (linke Bildseite) mehr Druck ausübt!

weight scale test1

 

Test der Balance nach den Selbsthilfe-Übungen:
Beide Füße zeigen fast den selben Druck!

weight scale test2

 


 

Es ist ebenso interessant diesen Test zu machen um eine Dys-Balance auf der Nicht-physischen (mentalen) Ebene einer Person festzustellen.

Ich habe dies bei mir selbst und vielen meiner Klienten schon bemerkt: Wenn wir uns nicht im Psychologischen / Mentalen / Spirituellen Gleichgewicht befinden gerät unser Körper aus der Balance und zeigt dies in diesem Test ebenfalls.
Eine einfache Meditations Sitzung und in einigen Fällen lediglich das Bewusstsein dieser Situation zusammen mit ein paar Gedankenänderungen (Positive Affirmationen, stellen Sie sich etwas schönes vor das Sie lächeln lässt und Ihr Herz erfreut), können eine sofortige Verbesserung bewirken.

Versuchen Sie es!

 


 

» back

» Weiter: Prävention von Rückenschmerzen